Tourist Informationen Sangerhausen ✓

Berg- und Rosenstadt Sangerhausen
Folgt uns in unsere FB-Gruppe

Sangerhausen ist die Kreisstadt des Landkreises Mansfeld-Südharz im Land Sachsen-Anhalt.

Die Mittelstadt befindet sich im Südwesten des Bundeslandes in der Nähe der Grenze zum Freistaat Thüringen. Als Zentrum des Sangerhäuser Reviers war sie über mehrere Jahrhunderte bis 1990 ein Standort einer bedeutenden Montanindustrie für Nichteisen-Metalle wie Kupfer und Silber.

Ausdehnung des Stadtgebiets

Die Ost-West-Ausdehnung der Einheitsgemeinde Sangerhausen beträgt knapp 23 km und die Nord-Süd-Ausdehnung knapp 21 km. Die Kernstadt von Sangerhausen hat eine Ausdehnung von 4 km in ostwestlicher Richtung und 5,5 km in nordsüdlicher Richtung.

Nachbargemeinden sind Harzgerode (Landkreis Harz) im Norden, Südharz im Westen, Wallhausen und Edersleben im Süden und Allstedt und Mansfeld im Osten.

Städtepartnerschaften

Sangerhausen unterhält Städtepartnerschaften mit dem hessischen Baunatal, der slowakischen Stadt Trnava sowie mit dem polnischen Zabrze.

Touristinformation Wörlitz

Tourist-Information Sangerhausen

Am Rosengarten 2a
06526 Sangerhausen
Telefon: +49 (0)3464 19433
E-Mail: info(at)sangerhausen-tourist.de

Öffnungszeiten:

Januar bis Dezember
Montag bis Freitag:
10:00 – 15:00 Uhr

Juni – August
Montag bis Sonntag:
10:00 – 15:00 Uhr

 

So finden sie uns.

Tourist-Info-Rosarium in Sangerhausen, Foto: Tourist Info, Sangerhausen
Berg- und Rosenstadt Sangerhausen, Foto: Tourist Info Sangerhausen

Wir begrüßen Sie in der Tourist-Information und beraten Sie gern zu Sehenswürdigkeiten, helfen bei der Suche nach Unterkünften oder sagen Ihnen wie Sie wohin gelangen.

Unser Serviceangebot:

  • Buchung von Ferienwohnungen
  • Stadt- und Rosariumsführungen
  • Gestaltung von Tages- und Mehrtagesprogrammen für Individual- und Gruppenreisenden
  • Vermittlung gastronomischer Leistungen
  • Vermittlung von Führungen in Museen und Kirchen der Stadt und des Landkreises
  • Verkauf von Souvenirs, Literatur, Prospekten und Kartenmaterial
  • Verkauf von Eintrittskarten für verschiedene Veranstaltungen
  • Ticketverkauf Buchungssystem Reservix
  • Verkauf von Karten für die Theater in Nordhausen und Sondershausen
Rosarium Sangerhausen - Rosenkönigin / Rosenprinzessin 2023, Foto: Tourist Info Sangerhausen
Gehen Sie auf spanndende Entdeckungsreise, Foto: Tourist Info Sangerhausen

Kultur und Sehenswürdigkeiten in Sangerhausen

Sehenswert ist der mittelalterliche Stadtkern mit seinen Bürgerhäusern aus der Zeit der Renaissance. Dort stehen u. a. drei mittelalterliche Stadtkirchen: die Marktkirche St. Jakobi, die Kirche Sankt Ulrici (eine im Kern romanische Pfeilerbasilika) und die Marienkirche. Auch einige Profanbauten wie das Alte Schloss, von dem nur noch Reste vorhanden sind. Das Neue Schloss (als heutiger Sitz des Amtsgerichts) oder das Rathaus Sangerhausen stammen noch aus dem Mittelalter.

Das Europa-Rosarium zwischen der Altstadt und dem Stadtteil Othal wurde 1903 gegründet. Es trägt seinen heutigen Namen seit 1993. Im Rosarium findet sich nach Angaben des Betreibers die größte Rosensammlung der Welt. Das Rosarium ist für Stadt und Region identitätsstiftend, so enthielt bis 2007 das Wappen des Landkreises Sangerhausen eine stilisierte Rose. Der Landkreis Mansfeld-Südharz als sein Nachfolger zeigt in seinem Wappen ebenfalls eine stilisierte Rosenblüte als Symbol für Sangerhausen.

Das Spengler-Museum befindet sich neben dem Sangerhäuser Hauptbahnhof in einem zwei-etagigen Bau. Es ist dem Heimat- und Naturforscher Gustav Adolf Spengler (1869–1961) gewidmet, der am Aufbau der Sammlung maßgeblich beteiligt war. Das Museum enthält Ausstellungen zur Naturgeschichte und zur Stadtgeschichte Sangerhausens mit zahlreichen Exponaten. Darunter sind insbesondere ein in einem Saal lebensgroß installiertes Skelett eines Mammuts zu nennen, das Anfang der 1930er Jahre bei Edersleben ausgegraben wurde.

Besuchen Sie uns im Sprengler-Museum in Sangerhausen, Foto: Tourist Info Sangerhausen

Sie haben haben eine Frage?

Dann freuen wir uns auf Ihre Nachricht.

Datenschutz

6 + 9 =

Informationen zu Sangerhausen auszugsweise aus Wiki-Artikel Sangerhausen. Infos Tourist Info mit freundlicher Genehmigung Tourismusverband Sangerhausen-Südharz e.V. als Kooperationspartner des Deutschen Caravan Verbands.

Verwendete Fotos:

Europarosarium Sangerhausen, Foto: Iris Pixabay
Marktplatz Sangerhausen, Foto: Lapping – Pixabay
Tourist-Info Sangerhausen, Foto: Tourismusverband Sangerhausen-Südharz e.V.
Berg- und Rosenstadt Sangerhausen, Foto: Tourismusverband Sangerhausen-Südharz e.V.
Rosenkönigin Sangerhausen, Foto: Tourismusverband Sangerhausen-Südharz e.V.
Entdeckungstour Bergwerk, Foto: Tourismusverband Sangerhausen-Südharz e.V.
Mammut / Sprengler-Museum, Foto: Tourismusverband Sangerhausen-Südharz e.V.