Unser Kooperationspartner, Rund ums Walberla – Ehrenbürg e.V. freut sich auf Ihren Besuch.

Hier finden Sie Interessantes und Wichtiges aus der Region zum kostenlosen Download

Fränkisches Genießerland rund ums Walberla

Tourismusinformationen

Allgemeine Infos

Wenn die Franken von ihrem Berg sprechen, so reden sie im Volksmund über das “Walberla”, dem markanten Tafelberg östlich von Forchheim. Die richtige Name des Bergmassives ist aber “Ehrenbürg”.

Die “Ehrenbürg” besteht aus dem 532 m hohen Rodenstein und dem 512 m hohen Walberla, das von einer im 17. Jahrhundert gebauten Kapelle (erste Nennung um 1360) gekrönt wird.

Wegen dem auf dem Bergrücken vorhandenen Trockenrasen und der seltenen Pflanzen wurde das Walberla, das im Naturpark Fränkische Schweiz liegt, unter Naturschutz gestellt.

Archäologische Funde zeugen von einer Besiedlung des Walberla bereits in der Bronzezeit (ca. 1000 v. Chr.). Die Befestigungsanlagen der Kelten (ca. 500 v. Chr.) sind heute noch erkennbar.

Das Walberla wird auch als “Tor zur Fränkischen Schweiz” bezeichnet. Von hier aus haben Sie einen traumhaften Blick ins Regnitz-, Ehrenbach- und Wiesenttal. Neben den Orten “rund ums Walberla” liegt Ihnen die große Kreisstadt Forchheim zu Füßen. Im Hintergrund können Sie den Dom von Bamberg, aber auch die Neubauten von Erlangen erkennen.

Unsere Umgebung hat viele schöne Seiten!

Unsere Umgebung hat viele schöne Seiten!

 

Kontakt:
Tourismusverein
Rund ums Walberla -Ehrenbürg e.V.
Regensberg 10 –
91358 Kunreuth
Tel.: +49 9199 80996,
Tel.: +49 9197 625090
info@walberla.de
www.walberla.de

Hotels, Gasthöfe und Pensionen

Hotels, Gasthöfe und Pensionen

mehr erfahren ..

Interessantes

Unsere Umgebung hat viele schöne Seiten!

In der näheren Umgebung finden Sie zahlreiche interessante und sehenswerte Ausflugsziele, alle bequem in Reichweite eines Tagesausflugs. Besuchen Sie unsere fränkischen Städte und die Naturschönheiten der Fränkischen Schweiz! Sie werden es nicht bereuen.

  • Immer einen Ausflug wert: Die Dampfbahn Fränkische Schweiz, die Sie ab Ebermannstadt bis nach Behringersmühle fährt, oftmals mit historischen Dampfzügen. Ein einmaliges Erlebnis!

Baudenkmäler

  • Fachwerk-Bauten rund ums Walberla

    Auf einer eigenen Website wird das fränkische Fachwerk am Beispiel der Gemeinden rund ums Walberla – auch Ehrenbürg genannt – vorgestellt. Dabei wird auf die Funktionen der Konstruktionsteile und auf mögliche Schmuckformen eingegangen. Sie finden die Informationen unter www.fachwerk.walberla.de

  • Eine kleine, noch nicht vollständige Übersicht über unsere Baudenkmäler rund ums Walberla. Die Liste wird kontinuierlich erweitert.
  • Typisch für viele Orte in Franken: Leutenbach ist ein kleines Dorf, besitzt aber eine wunderschön gestaltete Kirche.
  • Die kleine Kirche St. Moritz im Wald zwischen Leutenbach und Ortspitz.

Freizeitparks – Erlebnisparks

  • Erlebnispark Schloß Thurn
    Hier im Erlebnispark Thurn wird eine Plattform aus Freizeitspaß, Natur, Kultur und dem Kontakt mit Tieren, geschaffen.
    Attraktionen, wie z.B. Wildwasserbahn, Seilzirkus, Märchenland, Minigolf, bieten Spaß für die ganze Familie.
  • Falknerei Burg Rabenstein
    Auf der Burg Rabenstein können über 50 Tag-und Nachtgreifvögel zum “Greifen” nah beobachtet werden. Artgerechte Haltung in großflächigen Volieren, bietet den Vögeln einen großen Lebensraum. In jedem Fall ein lohnenswerter Ausflug und eine Attraktion für Touristen wie Einheimische.
  • Fränkisches Wunderland Plech
    Kansas City in Deutschland! Der Erlebnispark bietet eine der bedeutendsten Westernstädte in Deutschland. Abenteuer und Freizeitvergnügen für Jung und Alt. Postkutschenfahrten, Westerneisenbahn, Indianerlager, etc.
  • Wildpark Hundshaupten
    Der Besuch dieses Wildparks ist ein Erlebnis für jeden Tier-und Naturfreund. In natürlicher Umgebung begegnen sich hier Mensch und Tier auf freier Flur. Beim Durchwandern des Geheges, erschließt sich dem aufmerksamen Betrachter, die Fränkische Schweiz im Kleinen.

Schreiben Sie uns!

Sie haben Tourismus-Informationen für uns? Dann freuen wir uns auf Ihren Kontakt.

Datenschutz

4 + 2 =